Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Nistkasten 2 Bau und Technik

Der Nistksten 2 wurde schon vor einiger Zeit gebaut und sollte auch mit Kamera ausgestattet sein. Ich wollte eine normale USB-Webcam verwenden. Das wurde irgendwie nix und so hing der Nistkasten seit geraumer Zeit ohne Kamera am Gartenhäuschen. Da ich mit dem Raspberry Pi und der NoIR-Kamera zufrieden bin bekam er nun endlich seine Technik.

Leider keine Bilder.

Zum Einsatz kommen wie bei Nistkasten 1 ein Raspberry Pi und die NoIR-Kamera.

Raspian von https://www.raspberrypi.org/downloads/raspbian/ herunter laden. Entpacken und auf auf die SD-Karte schreiben. https://www.raspberrypi.org/documentation/installation/installing-images/linux.md

sudo dd bs=4M if=2017-01-11-raspbian-jessie.img of=/dev/sdX

SSH aktivieren: /boot mounten und eine Datei mit dem Namen ssh anlegen.

Netzwerk aktivieren: / mounten und /etc/networks/interfaces editieren

iface eth0 inet manual
iface wlan0 inet manual

in

iface eth0 inet dhcp
iface wlan0 inet dhcp

ändern.

WLAN einrichten, /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf editieren.

country=DE
network={
    ssid="Eigene SSID"
    psk="Netzwerkschlüssel"
}

eintragen.

SD-Karte einlegen und Raspberry Pi starten.

Mit SSH einloggen, Benutzer pi, Kennwort raspberry.

Mit passwd neues Kennwort vergeben.

sudo raspi-config und einstellen, was man so einstellen muss.

sudo apt update

sudo apt upgrade

sudo apt install mc motion

IPv6

IPv6 Privacy einschalten

net.ipv6.conf.eth0.use_tempaddr=2
net.ipv6.conf.wlan0.use_tempaddr=2

oder

IPv6 ausschalten

net.ipv6.conf.all.disable_ipv6=1

/etc/sysctl.conf einfügen, neu starten.

1wire

In /boot/config.txt

# 1wire
dtoverlay=w1-gpio,gpiopin=4,pullup=on

Neue Datei w1-therm.conf in /etc/modprobe.d mit options w1-therm strong_pullup=1.

sudo apt install rrdtool python-rrdtool